Hopplo & Friends — Hunapu RSS



Orange und Himbeere – unser Hunapu aus Guatemala

Ganz in der Nähe der ehemaligen Hauptstadt Guatemalas (Antigua) liegt am Fuße des Vulcan de Agua die Bella Vista Aufbereitungsanlage. Hier wird von Luis Pedro Zelaya zum einen Kaffee angebaut und geerntet, und zum anderen werden in der Aufbereitungsanlage die Kaffeebohnen als gewaschene Kaffees und Naturals aufbereitet. Die Gegend um Antigua ist von drei Vulkanen umgeben, diese vulkanische Erde hat auch einen Einfluss auf den Anbau der Kaffeepflanzen. Vulkanischer Boden ist tendenziell etwas nährstoffreicher und saurer, der pH-Wert liegt hier zwischen 5,5 und 6,5. Der nährstoffreiche Boden unterstützt die Kaffeepflanzen in ihrem Wachstum. Unser Kaffee kommt von den Hunapu Lots, die nach dem größten der drei Vulkane um Antigua benannt sind. Mehrere Farmer mit kleinen Plantagen bilden dieses Lot und...

Weiterlesen