IT'S BEGINNING TO LOOK A LOT LIKE CHRISTMAS: Weihnachtskaffee und Geschenkideen! (Versandkostenfrei ab 35€!)

0

Ihr Warenkorb ist leer

ZANYA - VIETNAM

    Der Zanya ist wieder zurück und dieses Jahr freuen wir uns sehr über einen gewaschenen Kaffee aus Vietnam!


    Auf einen Blick

    dalat-region-kaffee-vietnam
    • Geschmack: Fruchtig, sauber, süß
    • Aromen Filter: Apfel, Johannisbeere
    • Aromen Espresso: Mandel, Nektarine
    • Prozess: Double Washed
    • Varietät: Catimor, Caturra, Bourbon, Tipica
    • Herkunft: Dalat, Langbiang, Vietnam

    • Importeur: Cumpa, Deutschland


    Ernte: 11.21 - 02.22

    Beschreibung

    Zum zweiten Mal in Folge dürfen wir einen Kaffee aus Vietnam präsentieren! Mit dem Zanya blicken wir hinter die nackten Zahlen des Kaffeelands Vietnams und entdecken welche spannenden Geschmacksprofile Kaffeefarmer*innen aus Vietnam zu bieten haben. Der Zanya hat wenig mit dem harschen und kräftigen Geschmacksprofil gemein, das Du von vietnamesischen Robustas kennst. Stattdessen punktet der Kaffee mit einer herrlichen Süße und einer klaren Säure, die dem Kaffee eine tolle Balance verleihen. 

Im Kaffee stecken gleich vier Varietäten (Catimor, Caturra, Bourbon und Tipica), die nach kenianischem Vorbild im double washed Verfahren aufbereitet wurden. Dabei entsteht eine tolle Süße, die aber dennoch klare Geschmacksnoten wie schwarze Johannisbeere und Apfel hervorbringt. 
Dafür wird die Kirsche zunächst entpulpt und 36h lang fermentiert. Danach wird sie vollständig gereinigt und 24h Stunden in kaltem Wasser eingereicht. In der Folge werden sie für etwa zwei Wochen getrocknet. Die Bohnen werden mit der Pergamenthaut belassen und reifen dann noch ca. 2 Monate im geschlossenen Sack nach. Anschließend wird die Pergamenthaut entfernt und die Bohnen ein letztes Mal von Hand nachselektiert. Mehr Infos zum Zanya im Speziellen und vietnamesischen Kaffees im Allgemeinen findest Du in unserem Blogartikel.

    Herkunft

    Der Zanya wurde von Marian Takac und seiner Frau Jan Lim in Langbiang bei Dalat in Vietnam produziert. Im Gegensatz zum Rest des Landes wächst in der Region um Dalat relativ viel Arabica Kaffee. Die Familie von Lim, die der ethnischen Minderheit der K’ho angehört, baut seit Generationen Kaffee im Hochland Dalats an. Marian eignete sich in den letzten Jahren Kompetenzen beim Aufbereiten der Kaffees aus der Familie an und brachte die Qualität damit auf ein ganz neues Level – klare Geschmacksprofile mit samtigen Noten machen seine Kaffees äußerst spannend. Für den diesjährigen Zanya hat er dabei eine Aufbereitungsmethode angewandt, die sonst in der Form vor allem in Kenya gepflegt wird. Über den Importeur Cumpa, der direkte Beziehungen zu der Zanya Kooperative unterhält, konnten wir uns diesen spannenden Kaffee sichern.

    Inkl. MwSt. zzgl. Versand (Standardversand 4,90€, kostenlos ab 35€ innerhalb DE) Lieferzeit innerhalb DE: 3-5 Tage

    Deutsch