Back in stock: Comandate Coffee Grinder / versandkostenfreie Lieferung in DE ab 35 €

0

Ihr Warenkorb ist leer

[SOLD OUT] MONTE DE ORO - GUATEMALA


    Auf einen Blick

    • Geschmack: Fruchtig, spritzig, komplex
    • Aromen: Marajuca, Toffee
    • Prozess: Honey Anaerobic
    • Varietät: Caturra
    • Herkunft: Acatenango, Guatemala
    • Importeur: The GuatLab / Truth Trading Company, Guatemala

    Ernte: 01 - 02.21

    Beschreibung

    Kaffees, die anaerob aufbereitet wurden, stehen für außergewöhnliche Geschmacksprofile. Dieses Versprechen hält auch der Monte de Oro aus Guatemala, der als Anaerobic Honey aufbereitet wurde.

    Vereinfacht gesprochen, verleiht die anaerobe Aufbereitung dem Kaffee zusätzliche Komplexität und betont die geschmacklichen Eigenschaften der Varietät, des Terroirs etc. So sind Kaffees der Varietät Caturra aus Guatemala generell für ihren klaren, leichten und teeartigen Charakter mit einem Anklang von fruchtigen Aromen bekannt, wie bspw. der Santa Isabel, der aktuell ebenfalls bei uns im Sortiment ist. Der Monte de Oro, ebenfalls ein Caturra aus Guatemala, ist dagegen viel intensiver, deutlich fruchtiger, spritziger und erinnert uns an exotische Früchte wie Passionsfrucht oder Kumquat. 

    Hinter der Aufbereitung „Anaerobic Honey“ stecken zwei Begriffe.
    Beim traditionelle Honey Process werden die äußeren Schichten der Kaffeekirsche entfernt und die Bohnen mit den übrig geblieben zuckrigen Schichten (der sog. Mucilage) weiter verarbeitet.
    Bei der anaeroben Aufbereitung werden die Kaffeebohnen in einer sauerstoffarmen bis sauerstofflosen Umgebung fermentiert und anschließend getrocknet. Dies kann entweder in der gesamten Frucht passieren (Anaerobic Natural) oder nur mit Teilen der Kaffeekirsche (Anaerobic Honey).
    Der Zusatz Honey beschreibt also genauer wie in diesem Fall das Processing abläuft.

    Mehr zu den Hintergründen der anaeroben Aufbereitung erfährst Du auf unserem Blog.

    Herkunft

    Die Finca Monte de Oro liegt im Acatenango Tal, inmitten der Balam Juyu Berge im Süden Guatemalas.

    Mario Alarcon Mendelez ist ein Kaffeefarmer in der fünften Generation. Im Jahre 2008 hat er die Leitung der Farm von seiner Mutter übernommen, die die Farm bis dahin erfolgreich führte. Seitdem hat Mario vor allem die Aufbereitungsmethoden der Farm verbessert und sich einen sehr guten Ruf in der Specialty Coffee Welt erarbeitet. Er fokussiert sich hauptsächlich auf die Produktion von Naturals und Honeys, experimentiert aber auch mit innovativen Aufbereitungsmethoden (wie bei unserem Kaffee).
    Neben seiner Tätigkeit als Farmer führt Mario gemeinsam mit Christian Starry ein Exportunternehmen für Specialty Coffee aus Guatemala namens „The GuatLab“. Über diesen Exporteur haben wir bereits den Santa Isabel aus Guatemala bezogen und freuen uns nun auch einen Kaffee von Mario selbst in unserem Portfolio zu haben.  

    Inkl. MwSt. zzgl. Versand (Standardversand 4,90€, kostenlos ab 35€ innerhalb DE) Lieferzeit innerhalb DE: 3-5 Tage

    German
    German