[NEW] HEZA - BURUNDI// alle Lieferungen ab 29€ versandkostenfrei in DE

0

Ihr Warenkorb ist leer

Zertifizierte Bio-Kaffeebohnen werden ökologisch angebaut. Das bedeutet, dass keine künstlichen Düngemittel zum Wachstum der Pflanzen eingesetzt werden. So gelangen keine Schadstoffe in die Umwelt und in das Produkt. Der ökologische Landbau ist darauf ausgelegt die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten und den Nährstoffkreislauf geschlossen zu halten. Dies geschieht u.a. durch Anwendung natürlicher Düngestoffe, welche auf der Farm anfallen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Auswahl der Varietät. Diese soll den geografischen und klimatischen Gegebenheiten angepasst sein, um übermäßige Düngung zu vermeiden und heimische Arten zu fördern.

Öko-Kaffee: Die Vorteile ökologischen Landbaus

Eine höhere Nachfrage nach Bio-Kaffee bewirkt auch, dass ein Bewusstsein für den ökologischen Anbau geschaffen wird. Gleichzeitig werden durch die ausbleibende Pestizidanwendung Böden geschont und Arbeitsbedienungen für Mitarbeiter der Farmen verbessert.

Wir haben immer eine Auswahl an Bio-Kaffee im Sortiment, aktuell (April 2021) sind das Worka aus Äthiopien, La Coipa aus Peru, Belen Inza aus Kolumbien und der Bio-Espresso Copper Blend (Brasilien, Indien, Äthiopien). Ist das Bio-Siegel auf dem Kaffee, bedeutet das, dass der Rohkaffee im Ursprungsland sowie unsere Kaffeerösterei jeweils eine Bio-Zertifizierung haben.

Bio-Kaffee wird gewaschen

Bio-Kaffee: Warum nicht all unsere Kaffees bio-zertifiziert sind

Das liegt daran, dass das Angebot an zertifizierten Bio-Kaffeebohnen deutlich geringer ist. Hierbei spielt vor allem der Preis der Bio-Zertifizierung eine Rolle. Denn nicht jede Farm kann sich diese Zertifizierung für Bio-Kaffee leisten. Unabhängig einer Zertifizierung achten wir aber immer auf einen natürlichen Anbau in den Ursprungsländern und haben deshalb viele tolle Kaffees, welche nicht das Bio-Siegel tragen. Diese kommen in der Regel von Kleinbauern. Mehr zur Herkunft erfährst Du in unserer Produktbeschreibung jedes einzelnen Specialty Coffee im Onlineshop >>



Weitere interessante Artikel über Kaffeewissen

Gewaschener Kaffee – was bedeutet das eigentlich?
Gewaschener Kaffee – was bedeutet das eigentlich?

Wie Dir bestimmt bereits aufgefallen ist, findest du auf unseren Kaffees die Stichworte natural, anaerob oder auch gewaschen. Was bedeutet diese Info überhaupt? Eine Rohkaffeebohne kann nicht einfach so geerntet werden – was tatsächlich geerntet wird, ist die Kaffeekirsche. 

Vollständigen Artikel anzeigen
Coffee Sourcing - Wie wir die passenden Kaffees aussuchen
Coffee Sourcing - Wie wir die passenden Kaffees aussuchen

Hier erklären wir Dir, wie wir unseren Kaffee einkaufen, welche Prinzipien des Sourcing wir haben und welche Prozesse die Rohkaffees durchlaufen müssen, bis sie bei Dir im Espresso, Cappuccino oder Filterkaffee landen.
Vollständigen Artikel anzeigen
Anbau von Kaffee in Kolumbien
Anaerober Kaffee - wie die Fermentation ohne Sauerstoff abläuft

Die anaerobe Aufbereitung ist eine neuartige Form der Kaffeeaufbereitung die ganz besondere Aromenprofile aus Kaffees herauskitzelt. In diesem Beitrag erzählen wir Dir genau, was es damit auf sich hat und warum Du anaerobe Kaffees unbedingt probieren solltest.

Vollständigen Artikel anzeigen

Inkl. MwSt. zzgl. Versand (Standardversand 4,90€, kostenlos ab 29€ innerhalb Dtl.) Lieferzeit: 3-5 Tage