Free international shipping available // New seminar dates for August online! September dates from 2nd of August on!

0

Your Cart is Empty

Sold out

[SOLD OUT] BUKU ABEL - ÄTHIOPIEN

Incl. VAT plus international shipping rates (free shipping available)
For approx. international shipping times see our shipping overview

Der Buku Abel ist ausverkauft. Fans fruchtiger Naturals finden mit unserem Nova aus Ruanda eine wunderbare Alternative.

Notify me when this product is available:

Roast degree
  • Filter Coffee: Our lightest roast. Maximum complexity, no roasted aromas. Ideal for all filter preparations.
  • Light Espresso: Focus is on complexity & aroma. Lively acidity, little roasted aromas. Ideal for all espresso preparations.
  • Dark Espresso: Focus is on balance & body. Low acidity, classic roast. Ideal for all espresso preparations.
Grind size

We are happy to ship our Specialty Coffee as whole beans. If you need the coffee ground, please select the appropriate grind (filter, Aeropress, French Press, portafilter, stovetop pot). If your desired grind is not displayed, please write us a comment.

Auf einen Blick

  • Geschmack: Fruchtig-süß, seidig
  • Aromen: Blaubeere, Pflaume
  • Prozess: Natural
  • Varietät: Local Heirloom
  • Herkunft: Guji, Äthiopien

Ernte: 11.20 - 01.21


Description

Die erste Tasse eines äthiopischen Naturals ist etwas, an das sich vermutlich jede*r Kaffeeliebhaber*in erinnert. Und genau dieses geschmackliche Versprechen erfüllt auch der Buku Abel. Der Kaffee punktet mit viel Süße, einem tollem Körper und einer angenehmen, klaren Balance! In der Tasse erinnert uns der Kaffee an Blaubeeren und eingelegte Pflaumen - ob als Filterkaffee, Espresso oder im Milchgetränk.

Du hast noch keinen Natural aus Äthiopien probiert? Worauf wartest Du dann noch - diese Kaffees stechen einfach heraus und überzeugen Dich gewiss!

Herkunft

Die Buku Drying Station liegt im gleichnamigen Dorf in der äthiopischen Guji-Zone. Wie bei den meisten äthiopischen Kaffees wird auch das Lot des Buku Abels von vielen Kleinstfarmer*innen gebildet, die ihre geernteten Kaffeekirschen zur Buku Station bringen. 
Die Station selbst wird von DW Coffee betrieben, die eng mit den Farmer*innen zusammenarbeiten. DW unterstützt die Farmer*innen mit technischer, sowie finanzieller Unterstützung und zahlt für die Kaffeekirschen Preise, die weit über dem Marktpreis liegen.

Die Präzision des Teams auf den verschiedenen Ebenen ihrer Arbeit garantiert die Qualität dieser Kaffees. Mehrere DW-Kaffees haben in den letzten Jahren Auszeichnungen gewonnen, in Äthiopien und bei Wettbewerben in ganz Afrika.

Erfahre mehr über die Besonderheiten von Kaffee aus Äthiopien.




Coffee on a mission



English